Fr. Aug 12th, 2022

Handbremse vergessen
Schrobenhausen, Dienstag, 19.07.22 , 08:30 Uhr
Ein 69-jähriger Schrobenhausener stellte sein Fahrzeug im Stadtgebiet Schrobenhausen ab und entfernte sich anschließend auf Grund eines medizinischen Notfalls. In der Eile des Notfalls vergaß er, die Handbremse seines Fahrzeuges anzuziehen, weshalb der PKW in Rollen geriet. Dieser kam letztendlich auf der Bordsteinerhöhung einer Querstraße zu stehen. Durch den Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt und auch am Fahrzeug oder der Fahrbahn entstanden keine Schänden. Der Fahrer des Fahrzeuges wurde verwarnt.

Verkehrszeichen fällt auf fahrenden PKW
Schrobenhausen, Dienstag, 19.07.22 , 16:40 Uhr
Ein unglücklicher Zufall führte zur Beschädigung des PKWs eines 59-jährigen Schrobenhauseners. Dieser befuhr eine Straße innerhalb Schrobenhausens, als ein Windstoß ein mobiles Verkehrszeichen erfasst und auf den PKW des Geschädigten blies. Der Vorfall konnte von einem hinter dem PKW fahrenden Zeugen zusätzlich bestätigt werden. Das Fahrzeuge wurde im Bereich der A-Säule und der Motorhaube im getroffen, der Sachschaden beläuft sich auf eine mittlere vierstellige Summe.

Kommentar verfassen