Sa. Jul 31st, 2021

Geparkter Pkw angefahren – Unfallflucht- Zeugen gesucht
Schrobenhausen, Pfarrgasse Höhe Nr. 8, 02.07.2021, 13:00 Uhr – 11.07.2021, 18:30 Uhr, Sachschaden: ca. 350 Euro
Im o.g. Zeitraum wurde ein grauer Pkw Ford Focus an der Fahrertür beschädigt. Der Pkw war ordnungsgemäß in der Pfarrgasse in Schrobenhausen geparkt. Bei der PI Schrobenhausen wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Dabei wurde ein tiefer Kratzer mit Eindellung über der Griffschale an der Fahrertür festgestellt. Nach Lage und Form des Kratzers könnte die Beschädigung von einen Fahrradlenker oder eines Bremshebels( an einen Fahrradlenker befestigt) stammen. Zeugen werden gebeten sich unter 08252/89750 bei der PI Schrobenhausen zu melden.

Mehrere Verletzte nach Überholvorgang auf B 300
B 300, Höhe Hohenwart, 12.07.2021, 15:55 Uhr
Am Montag, 12.07.2021, waren gegen 16:00 Uhr eine 53-jährige Schrobenhausenerin, sowie ihre 33- und 21-jährigen Insassen mit dem Auto auf der B 300, Höhe Hohenwart, Richtung Augsburg unterwegs. Auf der Strecke fuhr sie einem Lkw hinterher und wollte links in einen Feldweg einbiegen, obwohl dies durch ein Verkehrszeichen untersagt war. In dem Moment, als sie abbiegen wollte, setzte ein hinterherfahrender 24-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg mit seinem Pkw zum Überholen der Frau an. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch diese von der Fahrbahn abkamen. Im Auto des jungen Mannes saß auch ein 18-jähriger Beifahrer.
Alle Unfallbeteiligten wurden mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser verbracht. An den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand ein geschätzter Sachschaden von insgesamt 50.000 Euro. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Hohenwart und Waidhofen mit 40 Mann, mehrere Rettungswägen, ein Rettungshubschrauber und die Straßenmeisterei.

Kommentar verfassen