Sa. Jun 15th, 2024

Einbruch in Bäckerei – Zeugenaufruf
Ingolstadt – Am vergangenen Wochenende wurde in eine Bäckerei in Ingolstadt eingebrochen. Die Kriminalpolizei Ingolstadt bittet um Hinweise.
Im Zeitraum zwischen Samstag, 10.06.2023, 19.00 Uhr und Montag, 12.06.2023, 05.20 Uhr, drangen unbekannte Tatverdächtige mit brachialer Gewalt über eine Oberlichte in das Gebäude in der Eriagstraße ein. Es wurde in der Folge ein Tresor mit Bargeld in niedriger 4-stelliger Höhe entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2 000 Euro. Die Kriminalpolizei Ingolstadt bittet Personen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Tel.: 0841/9343-0 zu melden.

Brandstiftung an Jugendtreff – Tatverdächtiger in Haft
Hohenwart, Lkrs. Pfaffenhofen a.d. Ilm, 13.06.2023 – Wie berichtet brannte am 04.06. ein Bauwagen im Hohenwarter Ortsteil Weichenried nieder. Die Kriminalpolizei konnte nun drei Tatverdächtige identifizieren.
Die Kripo Ingolstadt ging bereits bei der ersten Besichtigung des Brandortes davon aus, dass das Feuer absichtlich gelegt worden war. Zudem wurde bekannt, dass im direkten zeitlichen Zusammenhang zur Tat ein Stromaggregat entwendet worden war. Intensive Ermittlungen führten auf die Spur von drei aus dem Landkreis Pfaffenhofen stammenden Männern im Alter von 18 und 19 Jahren. Sie räumten ein, für den Diebstahl und das Feuer verantwortlich zu sein. Auch das Diebesgut konnte im Rahmen einer Durchsuchung aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den mutmaßlichen Haupttäter, einen 18-jährigen Schüler, beantragte die sachleitende Staatsanwaltschaft Ingolstadt einen Haftbefehl, den der zuständige Richter in Kraft setzte und die Untersuchungshaft anordnete. Die beiden weiteren Verdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Ursprungsmeldung der Polizeiinspektion Pfaffenhofen
Brandstiftung/Diebstahl
Hohenwart, Weichenried, Bauwagen, 04.06.2023, 23:30 Uhr – Ein Bauwagen in Weichenried stand im Vollbrand. Dieser musste durch die Feuerwehr Weichenried, Pörnbach und Hohenwart gelöscht werden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 12000,00 Euro. Nach den Löscharbeiten konnte festgestellt werden, dass ein Stromaggregat im Wert von 1200,00 Euro aus dem niedergebrannten und versperrten Bauwagen entwendet wurde. Wer Hinweise zur Tat oder dem Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pfaffenhofen unter 08441/8095-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen