So. Jun 23rd, 2024

Berlin: Propalästinensische Aktivisten haben Räume der Humboldt-Universität in der Hauptstadt besetzt. Die Leitung der Uni entschied am Abend nach einem Gespräch mit den rund 80 Besetzern, dass der Protest bis heute Abend fortgesetzt werden darf.

Außerdem soll es eine Diskussionsrunde mit Wissenschaftlern geben. Die Polizei sichert das Hochschulgebäude. – Bundesweit gibt es immer wieder Proteste gegen das Vorgehen Israels im Gaza-Krieg, aber auch Solidaritätsbekundungen mit dem von der Hamas attackierten Land am 7. Oktober. In Israel hat das Kriegskabinett am Abend entschieden, wieder Verhandlungen über die Freilassung der Geiseln zu führen. Seit Monaten versuchen Vermittler, eine Vereinbarung darüber zu erzielen – ebenso wie eine Feuerpause im Gazastreifen zu erreichen. – BR

Kommentar verfassen