Sa. Feb 4th, 2023

Doha: US-Nationalspieler Christian Pulisic ist nach seinem 1:0-Siegestreffer im WM-Spiel gegen den Iran ins Krankenhaus eingeliefert worden.
Der ehemalige Dortmund-Spieler war mit dem iranischen Torhüter zusammengestoßen. Am späten Abend postete er noch ein Foto aus der Klinik und erklärte, für das Achtelfinale sei er wieder bereit. Im zweiten Abendspiel setzte sich England 3:0 gegen Wales durch. – BR

Kommentar verfassen