So. Aug 1st, 2021

Bertoldsheim, „An der Allee“, 05.07.2021,13.38 Uhr
Zur Unfallzeit befuhr eine 59-jährige mit ihrem Fahrrad die Allee bergabwärts. Ihr entgegen kam ein Pkw, der von einer 62-jährigen Frau gesteuert wurde.
Im unübersichtlichen Kurvenbereich kam es zum Zusammenstoß der Radlerin mit dem Pkw. Hierbei prallte die Fahrradfahrerin gegen die Motorhaube und die Windschutzscheibe des Pkw und verletzte sich schwer. Die 59-jährige wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht und dort notoperiert. Sie befindet sich nach wie vor in akuter Lebensgefahr. Seitens der Staatsanwaltschaft Ingolstadt wurde ein Gutachten in Auftrag gegeben. Die Identität der Frau konnte mittlerweile geklärt werden. Sie stammt aus Nordrhein-Westfalen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Kommentar verfassen