Di. Jul 23rd, 2024

Issoire: Der deutsche Radprofi Georg Zimmermann hat den Sieg auf der zehnten Etappe der Tour de France nur knapp verpasst.

Bei Temperaturen von bis zu 43 Grad und einer welligen Strecke mit mehr als 3.000 Höhenmetern musste sich der Augsburger im Schlusssprint nur dem Spanier Pello Bilbao geschlagen geben. Dritter wurde der Australier Ben O’Connor. Weiter im gelben Trikot fährt der Däne Jonas Vingegaard als Gesamtführender. – BR

Kommentar verfassen