Sa. Mai 21st, 2022

Schrobenhausen, Busbahnhof, 01.02.2022, 13.30 Uhr
Drei Jugendliche im Alter von 15, 16 und 17 Jahren gerieten zunächst in einen verbalen Streit.
In dessen Verlauf schlug der 16 Jährige dem Älteren ins Gesicht, so dass dessen Brille beschädigt wurde. Der Jüngste aus der Gruppe schlug darauf dem 17 Jährigen ins Gesicht. Ein noch Unbekannter mischte sich in das Geschehen ein, nahm den 15 Jährigen in den Schwitzkasten und der 16 Jährige schlug nochmals zu. Eine ärztliche Behandlung war bei den Beteiligten nicht erforderlich. Die Drei werden jetzt zur Polizei vorgeladen und es wird versucht, zu klären, wer sich strafrechtlich zu verantworten hat.

Kommentar verfassen