Fr. Mrz 1st, 2024

Washington: Vier Europäer haben die Internationale Raumstation ISS erreicht.
An Bord ist zum ersten Mal ein türkischer Astronaut, außerdem ein Schwede, ein Italiener und ein Spanier. Sie sind Teil einer privaten Mission des US-Raumfahrtunternehmens „Axiom Space“ in Zusammenarbeit mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa. Geplant ist ein Aufenthalt von rund zwei Wochen auf der ISS mit Experimenten, unter anderem zur Mikrogravitation auf den menschlichen Körper. – BR

Kommentar verfassen