Mi. Jun 19th, 2024

Berlin: RB Leipzig hat den DFB-Pokal erfolgreich verteidigt.
Im Berliner Olympiastadion besiegten die Sachsen Eintracht Frankfurt mit 2:0. Nkunku brachte die Leipziger in der 71. Minute in Führung, Szoboszlai gelang dann in der Schlussphase der zweite Treffer. Im vergangenen Jahr hatte Leipzig das Finale gegen Freiburg gewonnen. Die Eintracht hatte den Pokal zuletzt 2018 gewonnen. Sie wird nun in der kommenden Saison in der Conference League antreten. – BR

Kommentar verfassen