Di. Jul 23rd, 2024

Berlin: In Deutschland bekommen so viele Rentner wie nie zuvor Sozialhilfe. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ und beruft sich auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

Demnach bezogen in den ersten drei Monaten dieses Jahres fast 720.000 Rentnerinnen und Rentner die sogenannte Grundsicherung im Alter zusätzlich zur Rente. Das bedeute einen Anstieg um knapp 35.000 Personen gegenüber dem Vorjahr und sei ein Rekordwert. Die Zahlen angefragt hat demnach das Bündnis Sahra Wagenknecht. Parteichefin Wagenknecht sprach von einem „innenpolitischen Skandal“. Dass immer mehr Rentner auf Sozialhilfe angewiesen sind, zeige, dass das Rentensystem viele alte Menschen zur Armut verdamme. – BR

Kommentar verfassen