Sa. Dez 4th, 2021

München: Der Kabarettist, Schauspieler und Musiker Hannes Ringlstetter erhält in diesem Jahr den Sonderpreis des Kulturpreises Bayern.
Kunstminister Sibler würdigte Ringlstetter als herausragende Künstlerpersönlichkeit und feste Größe auf den deutschsprachigen Bühnen. Als Künstler übe er ehrliche Kritik, verliere aber nie seinen feinsinnigen Humor. Der Niederbayer Ringlstetter ist durch Produktionen des BR-Fernstehens bekannt, besonders durch die Late-Night-Show „Ringlstetter“. Der mit insgesamt 96.000 Euro dotierte Kulturpreis Bayern geht an regional bedeutende Künstler im Freistaat. Zu den bisherigen Sonderpreisträgern zählen Gerhard Polt, Bruno Jonas und Ottfried Fischer. – BR

Kommentar verfassen