Mo. Mai 16th, 2022

Berlin: Das Robert-Koch-Institut geht davon aus, dass der Gipfel der aktuellen Corona-Infektionswelle erreicht oder schon überschritten ist.
Die Sieben-Tage-Inzidenz gehe zurück, der Infektionsdruck bleibe mit mehr als 1,5 Millionen pro Woche aber hoch, heißt es im aktuellen Wochenbericht. Bei den Altersgruppen beobachtet das RKI weiter unterschiedliche Entwicklungen. Bei den Jüngeren zwischen 15 und 34 ist die Inzidenz weiter rückläufig, bei den Älteren ab 60 Jahren steigt sie dagegen. Das RKI ruft Menschen ab 70 und Risikogruppen zu einer zweiten Auffrischungsimpfung auf. – BR

Kommentar verfassen