So. Feb 5th, 2023

Waidhofen, OT Wangen, nördlich von Wangen, 04.12.2022, ca. 15:35 Uhr, Sachschaden: ca. 27.000 Euro
Am Morgen des 05.12.2022 wurde der Geschäftsführer der Fa. Rollrasen Schwab aus Waidhofen über eine Sachbeschädigung an zwei seiner Rasenflächen informiert. Die Fa. Schwab verständigte zur Aufnahme der Sachbeschädigung die PI Schrobenhausen. Die beiden Flächen befinden sich nördlich vom Ortsteil Wangen (westlich von Klosterberg). Bei der Aufnahme und der fotografischen Spurensicherung vor Ort stellte sich heraus, dass ein unbekannter Pkw zwei Flächen, welche zum Anbau des bekannten Rollrasen genutzt werden, durch Fahr- und Driftspuren massiv beschädigt hat. Insgesamt wurden ca. 4000 qm Rasenfläche durch tiefe Fahrspuren beschädigt bzw. unbrauchbar gemacht. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass es sich bei dem benutzten unbekannten Fahrzeug um einen dunklen Pkw von „Golfgröße“ gehandelt hat. Besetzt war der Pkw mit vier Personen. Weitere Ermittlungen der PI Schrobenhausen sind angelaufen. Sachdienliche Hinweise von Zeugen (Spaziergänger, „Gassigeher“, MTB-Biker usw.) nimmt die PI Schrobenhausen unter 08252/89750 entgegen.

Kommentar verfassen