Di. Aug 9th, 2022

Kiew: Der ukrainische Präsident Selenskyj hat Russland nach dem Angriff auf ein Gefangenenlager vorgeworfen, vorsätzlich Kriegsverbrechen zu begehen.
Das Land müsse als Terrorstaat eingestuft werden. Das Internationale Rote Kreuz forderte unterdessen Zugang zu dem Lager in der Donbass-Region, um Verletzte versorgen zu können. Beim Beschuss des Gebäudes, in dem ukrainische Kriegsgefangene untergebracht sind, kamen mehr als 50 Menschen ums Leben – BR

Kommentar verfassen