Mi. Feb 8th, 2023

Frankfurt am Main: Rudi Völler soll die Fußball-Nationalmannschaft für die Heim-EM 2024 aus dem Leistungs- und Stimmungstief holen.
Nachdem die Taskforce den 62-Jährigen empfohlen hatte, stimmten die Gremien des Deutschen Fußball-Bundes am Abend zu. Am 1. Februar wird der Weltmeister von 1990 seine Arbeit als neuer Direktor der Männer-Nationalmannschaft aufnehmen. Völler übernimmt somit einen Teilbereich von Oliver Bierhoff, der den DFB nach dem frühen WM-Aus in Katar verlassen hatte. – BR

Kommentar verfassen