Sa. Feb 4th, 2023

Berlin: Der russische Botschafter in der Hauptstadt hat die Leopard-Entscheidung als extrem gefährlich bezeichnet.
Sergej Netschajew sprach von einer neuen Ebene der Konfrontation. Der Westen befinde sich in einer Logik der permanenten Eskalation. Führende Politiker der Bundesregierung haben die Leopard-Lieferung dagegen begrüßt. Vizekanzler Habeck von den Grünen nannte die Lieferung folgerichtig. Finanzminister Lindner und Justizminister Buschmann von der FDP hoben die Bedeutung der Kampfpanzer für die Verteidigungskraft der Ukraine hervor. Die Wehrbeauftragte der Bundesregierung, Högl, verlangte raschen Ersatz für die Panzer, die die Bundeswehr abgibt. Es müsse umgehend neue Panzer, Artillerie und Munition bestellt werden. – BR

Kommentar verfassen