Do. Dez 8th, 2022

Moskau: Bei einem Absturz eines russischen Kampfjets sind mindestens sechs Menschen getötet und mehrere verletzt worden.
Der Flieger fiel bereits kurz nach seinem Start, noch auf russischem Staatsgebiet, neben ein achtstöckiges Wohnhaus, das zum Teil Feuer fing. Das Verteidigungsministerium in Moskau bestätigte den Absturz. Beim Start habe eines von zwei Triebwerken Feuer gefangen, hieß es. – In der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist am Abend zum vierten Mal Luftalarm ausgelöst worden. Nach Angaben der Behörden, wurde am östlichen Stadtrand eine Drohne der russischen Streitkräfte abgefangen. Gestern Morgen hatte Russland die Hauptstadt mit mehreren Drohnen iranischer Bauart angegriffen, vier Menschen wurden dabei getötet. Der ukrainische Präsident Selenskyi hat daraufhin mehr und bessere Waffen zur Luftabwehr gefordert. – BR

Kommentar verfassen