Di. Dez 6th, 2022

Essen: Der Energiekonzern RWE expandiert in den USA mit einem milliardenschweren Zukauf.
Der Dax-Konzern hat mitgeteilt, dass er sämtliche Anteile an einem Unternehmen übernehmen will, das Windkraftanlagen, Solaranlagen und Speicher entwickelt und betreibt. Der Kauf von Con Edison Clean Energy Business Es soll knapp sieben Milliarden Euro kosten. RWE stärkt damit sein US-Geschäft. Die Übernahme muss noch behördlich genehmigt werden und soll voraussichtlich in der ersten Hälfte des kommenden Jahres erfolgen. – BR

Kommentar verfassen