So. Sep 19th, 2021

Eichstätt – Im Zeitraum von Donnerstag (03.12.2020), 19:30 Uhr bis Freitag (04.12.2020), 07:00 Uhr wurden auf die Mauern und den Torbogen eines Anwesens in der Wohlmuthgasse mehrere Graffiti angebracht.

Der oder die Täter sprühten mit roter Farbe und teils mit Schablone insgesamt 5 Graffiti auf die Mauern, welche Höhen von 30 cm bis 80 cm und Längen von bis zu drei Metern erreichten. Die Graffiti zeigen mehrere Schriftzüge“ FCN“, den Schriftzug „NUR DER FCN“ sowie den Schriftzug „LEAVE NO ONE BEHIND“. Die genaue Höhe des dadurch entstandenen Schadens steht noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen