Fr. Jul 19th, 2024

Salzburg: Mit Hugo von Hofmannstahls Jedermann beginnen heute Abend die Salzburger Festspiele.

Regisseur Michael Sturminger hat eine tiefgreifende Neuinszenierung über das Leben und Sterben des reichen Mannes angekündigt. In die Rolle des Jedermann schlüpft der aus Hamburg stammende Burgschauspieler Michael Maertens. Der 59-Jährige folgt auf Lars Eidinger. Die Buhlschaft verkörpert die Österreicherin Valerie Pachner. Sie wird auch den Tod spielen. Die Festspiele dauern bis zum 31. August. – BR

Kommentar verfassen