Di. Sep 28th, 2021

Salzburg: Die Salzburger Festspiele sind offiziell eröffnet worden. Alle Zuschauer müssen FFP2-Masken tragen. Eigentlich sollte das Klassik-Festival dieses Jahr ohne Corona-Auflagen stattfinden.
Doch einen Tag nach der Premiere, die schon vor acht Tagen stattfand, war ein geimpfter Besucher positiv auf das Virus getestet worden. Deswegen entschied man sich für eine Maskenpflicht. Außerdem steht im Festspielbezirk ein Impf bus, in dem sich Besucher und Passanten spontan immunisieren lassen können. Mit Einschränkungen beginnen um 18 Uhr auch die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Einlass erhält nur, wer komplett geimpft, negativ getestet oder genesen ist. Auch am Grünen Hügel ist die Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben. – BR

Kommentar verfassen