Mi. Okt 20th, 2021

Wien: Der bisherige österreichische Außenminister Alexander Schallenberg wird heute als neuer Kanzler vereidigt.
Er tritt die Nachfolge von Sebastian Kurz an, der am Samstag wegen Korruptionsvorwürfen zurückgetreten war. Staatspräsident van der Bellen forderte die Regierung unter Leitung des designierten neuen Kanzlers am Abend dazu auf, sich nun wieder das Vertrauen der Bürger in die Politik zu erarbeiten. Dies sei in den letzten Tagen massiv erschüttert worden. Gegen Kurz ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Korruptionsverdacht, er selbst weist die Vorwürfe zurück und wird nun Fraktionschef der ÖVP. Außerdem bleibt er ihr Parteivorsitzender. Die Grünen wollen die Koalition mit der ÖVP fortsetzen, nachdem Kurz – wie von ihnen gefordert – zurückgetreten ist. – BR

Kommentar verfassen