Di. Mai 21st, 2024

Berlin: Die Schauspielerin und Regisseurin Vera Tschechowa ist tot. Wie ihre Agentur am Nachmittag unter Berufung auf die Familie mitteilte, starb Tschechowa gestern nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren.
1957 feiert sie ihr Debut im Heinz-Erhardt-Film „Witwer mit fünf Töchtern“. Sie spielte auch an der Seite von Freddy Quinn, in Edgar-Wallace-Krimis und im ARD-„Tatort“. Die gebürtige Berlinerin war aber auf der Theaterbühne und als Dokumentarfilmerin ebenfalls erfolgreich. – BR

Kommentar verfassen