Sa. Jul 13th, 2024

Dingolfing: Der CSU-Politiker Scheuer hat im Bundestag für einen Antrag der AfD gestimmt.

Das hat der ehemalige Bundesverkehrsminister dem BR bestätigt. Zuvor hatte „Der Spiegel“ darüber berichtet. Wörtlich sagte Scheuer: „Mir war so, als hätte es sich um einen Antrag von uns gehandelt“. Er sprach von einem „Durcheinander“ im Europaausschuss. Auch der CSU-Politiker Radwan hatte für den AfD-Antrag gestimmt. Er nannte das anschließend ein „Versehen“. Die AfD hatte die Absetzung einer geplanten Abstimmung zum Energieeffizienzgesetz beantragt. – BR

Kommentar verfassen