Fr. Aug 12th, 2022

Königsmoos / Klingsmoos, Kreisstraße ND 12, 08.12.2021, 11:00 Uhr
Das gestrige Schneetreiben sorgt im Bereich der Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau weiterhin vermehrt für Unfälle. So wurden am gestrigen Tag sieben Verkehrsunfälle mit insgesamt 67.000 Euro Gesamtschaden der Polizei in Neuburg gemeldet. Bei lediglich einem Unfall in der Mohnheimer Straße wurde der Beifahrer leicht verletzt, sodass alle Unfallbeteiligten glücklicherweise ohne schwere Verletzungen den Tag überstanden hatten. Besonders nennenswert ereignete sich ein Unfall in Klingsmoos, als ein 51 jähriger Schrobenhausener bei Glätte die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich dort im angrenzenden Feld überschlug. Das Fahrzeug blieb vollends beschädigt auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Der männliche Fahrzeugführer wurde vorsorglich ins Krankenhaus nach Schrobenhausen verbracht, welches er nach Untersuchungen unverletzt wieder verlassen konnte.

Kommentar verfassen