Di. Mrz 5th, 2024

Berlin: Bundeskanzler Scholz hat auf der Agrarmesse „Grüne Woche“ die Bedeutung der Landwirtschaft hervorgehoben. Wörtlich sagte der SPD-Politiker: „Die Landwirtschaft gehört zu unserer Kultur, zu unserem Land und zur Ernährungssicherheit für Deutschland und Europa dazu.“
Außerdem versprach der Kanzler erneut, die Bürokratie in der Landwirtschaft abzubauen. Dadurch soll das Leben auf dem Hof laut Scholz wieder leichter werden. Das Zuviel an Bürokratie war neben dem geplanten Wegfall von Subventionen einer der zentralen Kritikpunkte der Landwirte bei ihren Protesten in den vergangenen Wochen. Auch während der „Grünen Woche“ in Berlin laufen weitere Gespräche zwischen Politikern und Bauern-Vertretern. – BR

Kommentar verfassen