Mi. Jun 12th, 2024

Berlin: Nach den jüngsten Verhandlungsvorschlägen hält Bundeskanzler Scholz ein Ende des Gaza-Kriegs für greifbar.
Wie die Bundesregierung mitteilte, habe Scholz den von US-Präsident Biden bekanntgemachten Entwurf für einen Deal in einem Telefonat mit dem israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu begrüßt. Er sieht zunächst eine Waffenruhe von sechs Wochen und einen Rückzug der israelischen Streitkräfte aus dicht besiedelten Gebieten in Gaza vor. Darauf würde der Austausch von einigen Geiseln und in Israel inhaftierten Palästinensern folgen. – BR

Kommentar verfassen