Sa. Jul 13th, 2024

Washington: Am Rande des Nato-Gipfels hat Bundeskanzler Scholz den russischen Haftbefehl gegen die Witwe des in einem Straflager verstorbenen Kreml-Kritikers Nawalny verurteilt.

Auf der Plattform X nannte er ihn – so wörtlich – „antidemokratisch“. Julija Nawalnaja trage das Vermächtnis ihres Mannes weiter – und mit ihr viele mutige Russinnen und Russen. – Gestern hatte ein Gericht in Russland den Haftbefehl gegen Nawalnaja wegen des Vorwurfs der Beteiligung an einer extremistischen Organisation erlassen. Die 47-Jährige wurde zur Fahndung ausgeschrieben. Die Witwe Nawalnys lebt mit ihren Kindern im Exil und hat angekündigt, die Oppositionsarbeit ihres Mannes fortzusetzen. – BR

Kommentar verfassen