Fr. Mrz 1st, 2024

Berlin: Nach der Finanzzusage Deutschlands und der Vereinigten Arabischen Emirate zum Ausgleich von Klimaschäden in armen Staaten hat Bundesentwicklungsministerin Schulze eine Beteiligung Chinas gefordert.
Auch China und andere Schwellenländer sollten dem Beispiel folgen und sich am neuen Fonds beteiligen, sagte die SPD-Politikerin dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Zum Auftakt der Weltklimakonferenz in Dubai hatten Deutschland und die Vereinigten Arabischen Emirate jeweils 100 Millionen Dollar zugesagt. – BR

Kommentar verfassen