Sa. Jun 22nd, 2024

Nouakchott: Bundesentwicklungsministerin Schulze hat die geplante Anklage gegen den gestürzten nigrischen Präsidenten Bazoum verurteilt.
Sie mache sie große Sorgen und hoffe auf eine faire Lösung für Bazoum und seine Familie, sagte Schulze dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Das Militär im Niger hatte den Präsidenten abgesetzt und will ihn wegen Hochverrats anklagen. Schulze ist derzeit auf einer Westafrika-Reise. Am Mittwoch will sie in Nigeria mit Vertretern der Ecowas-Staaten über die Lage im Niger beraten. – BR

Kommentar verfassen