Di. Jan 18th, 2022

Schweinfurt: Nach der teils gewaltsamen und nicht genehmigten Demonstration gegen die Corona-Politik hat sich in der unterfränkischen Stadt eine Initiative unter dem Motto „Aufruf für Demokratie und Zusammenhalt“ gebildet.
Sie soll ein Gegengewicht gegen die sonntäglichen Corona-Protestmärsche schaffen. Bürgerinnen und Bürger können ab sofort online die sogenannte „Schweinfurter Erklärung“ unterzeichnen. Darin heißt es, man wolle nicht akzeptieren, dass die gesamtgesellschaftlichen Anstrengungen zur Eindämmung des Coronavirus durch das verantwortungslose Handeln einer Minderheit schlecht geredet würden. In Schweinfurt war es an den letzten beiden Wochenenden zu Corona-Demonstrationen gekommen. Vier Teilnehmer wurden wegen unter anderem wegen tätlicher Angriffe auf Polizisten verurteilt. – BR

Kommentar verfassen