Do. Mai 30th, 2024

Wiesbaden: Knapp 3,4 Millionen Menschen in Deutschland zwischen 16 und 74 Jahren haben noch nie das Internet genutzt.
Das belegen Zahlen des statistischen Bundesamtes. Die meisten sogenannten Offliner gibt es mit 17 Prozent in der Altersgruppe ab 65, die wenigsten mit etwa zwei Prozent bei den unter 45-Jährigen. In der EU lag der Durchschnitt der Offliner – bezogen auf die Gesamtbevölkerung – laut Stastik bei sieben Prozent. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Staaten. In Griechenland und Portugal waren etwa 14 Prozent noch nie im Internet, in Skandinavien oder Irland weniger als vier Prozent. – BR

Kommentar verfassen