So. Jun 16th, 2024

Kiew: Der ukrainische Präsident Selenskyj hat Finnland zur Aufnahme in die Nato gratuliert.
Die Nato-Mitgliedschaft sei eine zuverlässige Sicherheitsgarantie. Die russische Aggression beweise eindeutig, dass nur kollektive und präventive Garantien verlässlich sein könnten. Finnland und Schweden hatten sich vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine entschlossen, ihre Bündnisfreiheit aufzugeben und der Nato beizutreten. Schweden wartet noch auf das Ja der Türkei und Ungarns. Bundeskanzler Scholz rechnet jedoch mit einer baldigen Aufnahme Schwedens in das Verteidigungsbündnis. Die Bundesregierung gehe weiter davon aus, dass neben Finnland auch Schweden beim Nato-Gipfel im Juli als neues Mitglied teilnehmen werde, so der SPD-Politiker. – BR

Kommentar verfassen