Di. Mai 21st, 2024

Barcelona: Bei den Regionalwahlen in Katalonien haben die bisher regierenden Unabhängigkeitsbefürworter ihre Mehrheit verloren.
Nach Auszählung fast aller Stimmen kamen die vier Parteien, die sich für eine Unabhängigkeit Kataloniens einsetzen, auf 61 Mandate. Nötig wären 68. Stärkste Kraft wurden die Sozialisten, die sich aber auch einen Koalitionspartner suchen müssen. – BR

Kommentar verfassen