Mi. Jun 12th, 2024

Bratislava: Die Slowakei hat der Ukraine die ersten vier von insgesamt 13 versprochenen Kampfflugzeugen des sowjetischen Typs MiG-29 übergeben.
Das hat Verteidigungsminister Nad bekannt gegeben. Seinen Angaben zufolge wurden die Flugzeuge von ukrainischen Piloten in Zusammenarbeit mit der slowakischen Luftwaffe in die Ukraine überführt. Die restlichen neun MiG-29 sollen „in den kommenden Wochen“ folgen. Der Minister betonte, die Slowakei stehe auf der richtigen Seite. Mit dieser Geste habe sich sein Land in die moderne Weltgeschichte eingetragen. Es gehe um rechtzeitige Hilfe und aufrichtige Solidarität. – BR

Kommentar verfassen