Sa. Apr 20th, 2024

München: Ministerpräsident Söder reist heute nach China. Zum Auftakt seines mehrtägigen Besuchs wird der CSU-Chef in der bayerischen Partnerprovinz Sichuan erwartet.
Söder will Kontakte ausbauen, wie er sagte – und Türen öffnen für bayerische Unternehmen. Zugleich wolle man ausloten, wie die Abhängigkeit der bayerischen Wirtschaft von China verringert werden kann. China ist der größte bayerische Handelspartner. Zum Abschluss der Reise am kommenden Mittwoch ist ein Gespräch mit Ministerpräsident Li in Peking geplant. Söder kündigte an, auch strittige Themen anzusprechen, aber ohne zu belehren. – BR

Kommentar verfassen