Mi. Dez 1st, 2021

München: CSU-Chef Söder hat SPD, Grüne und FDP aufgefordert, die Mehrwertsteuer auf Energie und Kraftstoffe so bald wie möglich zu senken.
Mit Blick auf die stark gestiegenen Preise sagte er der „Bild am Sonntag“, man müsse den Bürgern in dieser schweren Zeit steuerlich entgegenkommen. Außerdem mahnte der bayerische Ministerpräsident eine Strategie an, mit der die Gas-Versorgung Deutschlands gesichert werden kann. Dazu gehört nach seinen Worten auch die Inbetriebnahme der russisch-deutschen Erdgaspipeline Nord Stream 2. Söder wörtlich: „Die Ampel ist gefordert, rasch zu handeln.“ – BR

Kommentar verfassen