Di. Apr 13th, 2021

München: Ministerpräsident Söder spricht am Vormittag im Landtag in einer Regierungserklärung über die Corona-Politik im Freistaat.
Die Staatsregierung hatte gestern beschlossen, wegen der dritten Corona-Welle bis Ostern keine weiteren Lockerungen der Schutzmaßnahmen zu gewähren. Erst nach den Ferien könnte es Erleichterungen geben, zum Beispiel im Handel und für die Außengastronomie. Das hatte vor allem bei Wirtschaft, Tourismus und Gastronomie zu Unmut geführt. Sie hatten auf Lockerungen über Ostern gehofft, um ihr seit Monaten stillstehendes Geschäft wieder in Gang zu bringen. – BR

Kommentar verfassen