Do. Aug 5th, 2021

München: Ministerpräsident Söder hat wörtlich „Sonderoptionen für Geimpfte“ vorgeschlagen. Es könne auf Dauer nicht sein, dass alle dieselben Einschränkungen haben, sagte Söder am Abend im BR Fernsehen.
Es müsse sich zwar keiner impfen lassen. Allerdings sei aus seiner Sicht das Impfen am Ende die Lösung im Kampf gegen Corona. Nach den Worten des Ministerpräsidenten hat es Bayern in den letzten sechs bis acht Wochen geschafft, vom letzten Platz in der deutschen Corona-Statistik zu einer stabilen Lage zu kommen. In dieser Zeit habe man nach Einschätzung des Landesamts für Gesundheit tausend Leben retten können. – BR

Kommentar verfassen