Mo. Okt 3rd, 2022
Söder

Neuburg am Inn: Bayerns Ministerpräsident Söder hat erneut vor einem dramatischen Corona-Winter gewarnt.
Nach Gesprächen mit den Verantwortlichen in Hot-Spot-Landkreisen in Niederbayern sagte er wörtlich: „Wenn wir nicht reagieren, wird das Gesundheitssystem in ganz Deutschland kollabieren.“ Das sei nicht nur ein Problem der jetzt besonders betroffenen Regionen. Söder forderte, alles dafür zu tun, um Pflegekräfte in die Kliniken zurückzuholen. Er plädierte außerdem für eine Impfpflicht ab Januar und bundeseinheitliche Regelungen mit zusätzlichen Optionen für Hot-Spots. Der Präsident des Bayerischen Landkreistags, Bernreiter, beklagte auf der Pressekonferenz, dass in Bayern weniger Impfstoff ankommt als bestellt. Das gelte sowohl für Biontech als auch für Moderna. – BR

Kommentar verfassen