Di. Jul 23rd, 2024

„Sportliches Neuburg – ein Tag im kühlen Nass“Neuburg – Am 5. August findet endlich wieder das Sommer Donauschwimmen statt. Hier heißt es: auf die Julius-Enten, fertig, los! Ab 14 Uhr ist Treffpunkt am Donau-Ruderclub, bevor die Shuttlebusse um 14:15 Uhr und 14:30 Uhr alle Schwimmlustigen zum Brandlbad bringen.

Einstieg ist wie in den letzten Jahren um 15 Uhr. Natürlich ist es gewünscht, eigene Badeutensilien mitzubringen, um den Badespaß perfekt zu machen! Egal ob Luftmatratze, Schwimmreifen, Badeinsel oder Schwimmnudel – alles ist erlaubt. An der Donaubrücke, die die Schwimmer kurz vor dem Ziel passieren, warten dann wieder hunderte nummerierte Badeentchen, in diesem Jahr in der Kombination schwarz/pink mit der Jahreszahl 2023, auf ihren Sturz ins kühle Nass. Hier gilt es, möglichst eine Ente zu ergattern, um die Chance zu erhöhen, einen der vielen tollen Preise zu gewinnen. Die Verlosung findet im Anschluss auf der Wiese des Ruderclubs statt. Die Gewinner dürfen ihre Preise dann direkt mit nach Hause nehmen.

Als echtes Highlight findet aufgrund des 75. Jubiläums der Neuburger Wasserwacht an diesem Tag um 14:30 Uhr eine Wasserrettungsübung auf Höhe des Donaukais statt, um den Zuschauern die Wartezeit auf die Schwimmer zu verkürzen.
Ein Dank geht an dieser Stelle an unsere Partner und Sponsoren – nur mit deren Hilfe kann dieser Tag erfolgreich durchgeführt werden! Ein herzliches Vergelt’s Gott an: Juliusbräu, die Wasserwacht Neuburg, das BRK Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen und den Neuburger Tauchsport-Club. –  Michael Regnet, Stadtmarketing Neuburg

Kommentar verfassen