Fr. Jul 19th, 2024

Heidenheim: Aufsteiger Heidenheim und der Bochum haben sich in der Fußball-Bundesliga 0:0 getrennt.

Im zweiten Abendspiel gingen die TSG Hoffenheim und der 1. FSV Mainz 05 ebenfalls unentschieden mit 1:1 auseinander. In der zweiten Liga siegte Greuther Fürth zuhause 2:0 gegen Wehen Wiesbaden und kletterte damit in der Tabelle auf Platz fünf. Dagegen verlor der 1. FC Nürnberg mit 1:4 in Karlsruhe. Der Club steht damit auf Rang neun. Außerdem gewann Holstein Kiel 3:0 in Kaiserslautern. – BR

Kommentar verfassen