So. Jun 23rd, 2024

Madrid: Spanien, Norwegen und Irland haben offiziell einen eigenständigen palästinensischen Staat anerkannt.

In Madrid verabschiedete das Kabinett den Beschluss. Er verfolge das Ziel, Israelis und Palästinensern zu helfen, Frieden zu schließen. In Oslo sagte Außenminister Eide, Norwegen sei seit mehr als 30 Jahren einer der eifrigsten Verfechter eines palästinensischen Staates. In der in Dublin veröffentlichten Mitteilung zur Anerkennung rief der irische Regierungschef Harris Israel auf, im Gazastreifen die humanitäre Katastrophe zu stoppen. Israel kritisiert, damit werde der Terror der Hamas belohnt. – BR

Kommentar verfassen