Di. Apr 16th, 2024

Madrid: Der Ex-Präsident des spanischen Fußballverbandes, Luis Rubiales, ist vorübergehend festgenommen worden.
Unmittelbar nach der Landung seiner Maschine auf dem Flughafen von Madrid nahmen ihn Polizeibeamte in Gewahrsam und klärten ihn über seine Situation auf. Inzwischen ist er wieder auf freiem Fuß, bestätigte die Polizei. – Gegen Rubiales wird unter anderem wegen Korruption und Geldwäsche ermittelt. Zudem laufen in Spanien Ermittlungen gegen den 46-Jährigen wegen des Kuss-Skandals bei der WM in Australien, der weltweit für Aufsehen gesorgt hatte. – BR

Kommentar verfassen