Fr. Jul 19th, 2024

Berlin: Politiker von SPD und Grünen fordern, die Mehrwertsteuer auf Produkte wie Soja- und Haferdrinks zu senken.

Milchersatzprodukte sollten ihrer Ansicht nach wie Kuhmilch mit 7 statt 19 Prozent besteuert werden. Damit würde man geänderten Ernährungsgewohnheiten Rechnung tragen, so der Steuerexperte Tim Klüsendorf von der SPD-Bundestagsfraktion. Der Welt am Sonntag sagte er, eine Anpassung der unterschiedlichen Sätze bei Grundnahrungsmitteln, wie bei Haferdrinks, sei lange überfällig. Der Grünen-Abgeordnete Bruno Hönel argumentierte, Pflanzenmilch sei klimafreundlicher als Kuhmilch. – BR

Kommentar verfassen