Di. Apr 16th, 2024

Berlin: Die SPD sieht eine Auslagerung von Asylverfahren in Drittstaaten weiter kritisch.
Der Migrationspolitische Sprecher Castellucci sagte der „Welt“, dies käme wenn überhaupt nur dann infrage, wenn die Menschen Europa noch nicht erreicht hätten. Asylbewerber für das Verfahren abzuschieben, sei inakzeptabel. Die Länder hatten den Bund aufgefordert, zu prüfen, ob Asylverfahren außerhalb Europas möglich seien. – BR

Kommentar verfassen