Di. Apr 13th, 2021

Sport

Mrz 21, 2021

Bundesliga: Schalke bleibt Tabellenletzter
Zum Fußball: Der FC Schalke 04 hat die nächste Niederlage in der Fußball-Bundesliga kassiert. Im Abendspiel verlor der Tabellenletzte mit 0:3 gegen Borussia Mönchengladbach. Damit beträgt Schalkes Rückstand auf den Relegationsplatz weiter elf Punkte, er könnte heute aber noch anwachsen. Der FC Bayern hat den Abstand zu Verfolger Leipzig gewahrt: Die Münchner gewannen trotz Unterzahl ab der 12. Minute mit 4:0 gegen Stuttgart. Frankfurt besiegte Union Berlin 5:2, Dortmund erreicht in Köln in letzter Minute noch ein 2:2. Wolfsburg gewann in Bremen mit 2:1.

Löw im BR-Interview: Flick hat „hervorragende Voraussetzungen“
Im exklusiven BR-Interview verrät Bundestrainer Joachim Löw bei „Heute im Stadion“ auf Bayern 1, was er von einem möglichen Nachfolger Hansi Flick hält. Außerdem zeigt er sich kritisch zu den EM-Plänen und offen für eine Rückkehr von Thomas Müller. Noch-Bundestrainer Joachim Löw, der nach der Fußball-Europameisterschaft sein Amt niederlegen wird, kann sich Bayern-Trainer Hansi Flick als Nachfolger gut vorstellen. Im BR-Interview erklärte er, „dass der Hansi hervorragende Voraussetzungen hat, Top-Spieler zu führen, auch von der Ausrichtung des Spiels und der Spielkultur“. Löw betonte: „Er ist vorstellbar, wie einige andere Kandidaten.“ Die Entscheidung obliege am Ende aber nicht ihm, sondern Oliver Bierhoff, sagte er bei „Heute im Stadion“ auf Bayern 1.

IOC äußert Verständnis für Ausschluss von Fans in Tokio
Tokio: Aus Angst vor einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus haben die Organisatoren der Olympischen Sommerspiele beschlossen, keine ausländischen Fans nach Japan einreisen zu lassen. Organisationschefin Hashimoto bezeichnete den Beschluss angesichts der unklaren Lage bis zur geplanten Eröffnung am 23. Juli als unvermeidlich. Ob japanische Zuschauer die olympischen Wettkämpfe besuchen können, soll im April entschieden werden. Der Chef des Internationalen Olympischen Komitees, Bach, reagierte mit Bedauern, aber auch Verständnis auf den Ausschluss ausländischer Fans. Wörtlich sagte Bach: „Wir wissen, dass es ein großes Opfer für jeden ist.“ Die Sicherheit habe aber oberste Priorität.

Kommentar verfassen