So. Jul 14th, 2024

Berlin: Vor dem Flüchtlingsgipfel nächste Woche im Kanzleramt drängt der Deutsche Städtetag auf konkrete Ergebnisse.

Verbandspräsident Lewe hat den Funke-Zeitungen gesagt, man brauche verlässliche Finanzierungszusagen. Das Geld müsse sich den steigenden Flüchtlingszahlen dynamisch anpassen und tatsächlich bei den Kommunen ankommen. Allerdings reiche Geld allein nicht, so Lewe. Bund und Länder müssten die Aufnahmekapazitäten auch deutlich ausbauen. Außerdem müsse der Bund die Rückführung von ausreisepflichtigen Asylbewerbern ohne Bleibeperspektive konsequent unterstützen. – BR

Kommentar verfassen