Di. Aug 9th, 2022

Garmisch-Partenkirchen: Über den bayerischen Alpenraum ist ein Unwetter mit Gewittern, Starkregen und Hagel hinweggezogen.
In der Region zwischen Garmisch-Partenkirchen und Rosenheim wurden Keller und Straßen durch Starkregen überschwemmt. Hagelkörner so groß wie Golfbälle durchschlugen Dachfenster. In Kempten traf ein Blitzschlag das Stellwerk der Bahn, Züge auf der Strecke nach Kaufering konnten nicht weiterfahren. In Oberstdorf gingen mehrere Muren ab, Straßen wurden von Geröll blockiert. Die Gewitterzellen aus dem Alpenraum ziehen derzeit weiter nordostwärts. – BR

Kommentar verfassen